Programm 

Für Lehrkräfte in der Primarstufe

66 Tage Dankbarkeit erfahren: Mut zum besten Leben

Ein Ermutigungstag für Leib und Seele mit Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz

Grundlage der Fortbildung ist das neu erschienene Buch „66 Tage Dankbarkeit – Mut zum besten Leben“ von Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz. Die Autorin wird zunächst einen Einblick in die hier gebündelt vorliegenden, vielfältigen Erfahrungen auf ihrem 66-tägigen Pilgerweg mit dem Fahrrad und den Themen Dankbarkeit und Wertschätzung im Gepäck geben. Wenn Sie mehr über das spannende Projekt wissen wollen, schauen Sie gerne hierhin: https://youtube/jWoIt0fIpE0

Auf der Grundlage der eigenen Erfahrungen wird Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz den „Ermutigungstag“ gestalten. Wie kann ich im Alltag Ruhe und Kraft finden? Wie kann ich mich selbst wertschätzen? Wie kann ich mein kreatives Potential entfalten? Welche Träume sind in mir, wollen entdeckt und gestaltet werden? Wie kann ich eine Lebenshaltung der Dankbarkeit auch in der Schule segensreich einbringen?
Das sind die Fragen, um die es an diesem Tag geht.

Zahlreiche Übungen, die Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz Ihnen vorstellen wird, sind mittlerweile auch in Schulklassen erprobt. Sie können in Ihren Lerngruppen dazu beitragen, eine Kultur der Wertschätzung und Dankbarkeit zu etablieren. Sie können Ihren Schüler*innen auch ermöglichen, sich als von Gott geliebtes Geschöpf mit Talenten und Begabungen wahrnehmen zu lernen. Sie werden eine ganze Sammlung solcher Erfahrungsübungen für den Unterricht mitnehmen können.

Termin:Mittwoch, 04.03.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort:Haus der evangelischen Kirche
III. Hagen 39, 45127 Essen
Referent/-in:Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz, Universität Kassel
Leitung:Dietmar Klinke, Schulreferent
Kursgebühr:5 EUR für Material und Verpflegung, bar vor Ort zu zahlen
Anmeldeschluss:19.02.2020
Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung an.
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

 

 « zurück

 

 nach oben nach oben